Wichtig!

Haus der Berufsvorbereitung (HdB)

Das „Haus der Berufsvorbereitung“ ist ein Projekt des bbz Siegen und der IHK Siegen und wird seit dem Schuljahr 2011/12 auch an Realschulen angeboten. Dieses Projekt soll den Schülerinnen und Schülern einen Übergang von der Schule in das Berufsleben erleichtern, indem es die Schülerinnen und Schüler ein Jahr lang parallel zur Schule gezielt auf die Berufswelt vorbereitet.
Alle interessierten Schülerinnen und Schüler der Klassen 10 können sich für eine Teilnahme am Lehrgang „Haus der Berufsvorbereitung“ bewerben. Dieser Lehrgang bietet den Schülerinnen und Schülern zwar keine Ausbildungsplatzgarantie, aber eine gute Chance auf eine Lehrstelle.
Im Vorfeld des Bewerbungsverfahrens für das „HdB“ führen Mitarbeiter des Projekt-Teams eine Informationsveranstaltung für interessierte Eltern und Schüler/innen im Hause durch.