Wichtig!

Skitage

Klasse 6    Februar 2018

 

Am 7. und 8. Februar 2018 fanden die alljährlichen Skitage für die Klassen 6 statt. Bei optimalen Schneebedingungen und tollen Wetterverhältnissen konnten sich die Schülerinnen und Schüler als Anfänger und Fortgeschrittene im Skifahren und Snowboarden üben. Mit dem Bus ging die Reise um 8:00 Uhr in Erndtebrück los und von 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr wurden die Pisten rund um die Postwiese in Winterberg – Neuastenberg unsicher gemacht. Viele Kinder, die vorher noch nie auf Skiern gestanden hatten, konnten am zweiten Tag bei strahlendem Sonnenschein schon allein den Hang hinunterfahren und liften. Und auch die Snowboarder „cruisten“  am Donnerstag schon sehr ansehnlich die Piste hinab. Unterstützt wurden die Sportkolleginnen und –kollegen wie jedes Jahr von Schülerinnen und Schülern aus den Klassen 9 und 10, die ihr eigenes Können mit viel Geduld

an die jüngeren Schülerinnen und Schüler weitergaben.

 

 

Klasse 6        2017

 

Sofort nach den Weihnachtsferien konnten wir unsere Skitage mit den Klassen 6a und 6b durchführen. Aufgrund der guten Vorbereitung im Dezember, bei der die schuleigenen Ski- und

 

Snowboardausrüstung zugeordnet und angepasst wurden, brauchten die Schülerinnen und Schüler diese nur noch aus dem Skikeller zu holen und ab ging es nach Neuastenberg auf die Postwiese.

 

Die Pistenverhältnisse waren sehr gut, Andrang auf der Piste sowie an den Liftanlagen war nicht vorhanden. Mit Unterstützung einiger im Skilauf und Snowboarden versierter 10er-Schüler lernten die Anfänger mit Shorties, Carvingski und Snowbards schnell die Grundschwünge des alpinen

 

Skilaufs. Die Fortgeschrittenen kamen unter Anleitung auch bald im Hexenkessel auf ihre Kosten.

 

Leider konnte der dritte Skitag nicht durchgeführt werden, da die Wetterverhältnisse (starker Schneefall und Sturm) die Fahrt mit dem Bus nach Neuastenberg nicht zuließen.

 

Trotzdem bleiben die Skitage 2017 allen Schülerinnen und Schüler in guter Erinnerung.