Unser gemeinsamer Tag für die Schule

In jedem Schuljahr, immer gegen Ende April bzw. Anfang Mai, arbeiten alle Klassen einen Tag lang an einem ausgewählten Projekt. An diesem Tag, nämlich „Unserem gemeinsamen Tag für die Schule“ räumen die Schülerinnen und Schüler die Schule auf, streichen die Wände neu, sammeln Müll rund um die Schule, richten die Blumenbeete wieder her und reinigen Böschungen und Grünflächen. Diese Aufgaben suchen sich die Klassen gemeinsam mit ihren Klassenleitungen aus und organisieren mit tatkräftiger Unterstützung unseres Hausmeisters und des Bauhofs der Gemeinde alle dafür notwendigen Werkzeuge und Materialien. Die Schülerinnen und Schüler gestalten also aktiv ihre eigene Schulumgebung.



Unsere Kooperationspartner


developed by IT58 GmbH